Am vergangenen Samstag starteten Julia und Flo beim Turnier in Darmstadt um den Südhessenpokal in der HGR B Latein sowie in der HGR II B Latein.

Los ging es zunächst in der HGR B, wo sich die beiden unter 10 startenden Paaren den Einzug ins Finale sicherten. Nach einem sehr spannenden Finale, konnten sie das Turnier mit einem Sieg für sich entscheiden.

Das unmittelbar darauffolgende HGR II B Turnier wurde auf der zweiten Fläche ausgetragen, somit musste man sich vor neuen Wertungsrichtern erneut beweisen. Mit allen 5 gewonnen Tänzen überzeugten die beiden auch hier und nahmen, nach einem sehr erfolgreichen Turniertag, ihren 2. Pokal entgegen. Bericht: Florian

Pressesprecher

14.05.2019 10:45