Am 01. September fanden die Landesmeisterschaften in mehreren Senioren-Standard-Klassen in Rödermark statt. Bei drei Klassen starteten Paare unseres Clubs und kehrten mit prima Ergebnissen heim.
Franz Gerhard und Friederike Borengässer stiegen nach längerer Trainingspause wieder in das Turniergeschehen ein und erreichten in der Sen-C-III-Klasse den dritten Platz im Finale. Angesichts des großen Trainingsrückstands ein feiner Erfolg, der für weitere Starts motivieren sollte!
Den nominell größten Erfolg feierten Dirk Rischke und Bettina Keller in der Sen-B-III-Klasse. Mit ihrem Sieg und dem Titel eines Hessischen Meisters bestätigten sie die hervorragenden Ergebnisse der letzten Wochen! Weiter so!!!
Volker Maison mit seiner Frau Anke Seiler-Maison rundeten schließlich das erfolgreiche Abschneiden unserer Turnierpaare ab. In der abschließenden Sen-III-Sonderklasse holten sie gegen sehr starke Konkurrenz den vierten Platz - auch dies ein beachtenswerter Erfolg!

Pressesprecher

02.09.2019 10:59