Bei den Tanzsport-Tagen in Kaiserslautern belegten Stanislav Elberg mit Partnerin Wlada Rosbach den ersten Platz in der Klasse Kinder I+II-D/Latein. Wir gratulieren zu diesem schönen Erfolg!

Pressesprecher

23.03.2016 12:40

Datum: 19.03.16 + 20.03.16
Ort: Wien, Rathaus Festsaal
Ausrichter: ÖSTV
Startklasse: WDSF SEN II
Ergebnis: Samstag = 90 von 107 Paaren, Sonntag = 68 von 89 Paaren

Unser erstes Weltranglistenturnier durften wir in einer der schönsten Ballsäle der Welt tanzen, im Festsaal des Wiener Rathauses. Es war ein Traum dabei zu sein. Matthias und Nicole

 

Pressesprecher

21.03.2016 9:34

Am Sonntag dem 20.03. hatte der TSC Erato Taunusstein zu den Landesmeisterschaften Standard nach Bad Schwalbach ins dortige Kurhaus eingeladen. Da der Blau-Orange in der Vergangenheit schon häufig Turniere in Bad Schwalbach durchgeführt hat, konnten sich "unsere" Paare gut auf die recht kleine Flächengröße vorbereiten und tolle Ergebnisse erzielen:

Senioren IV S Standard:

4.            Samuele Di Lucente / Brunhild Di Lucente

Hauptgruppe B Standard:

2.            Florian Pickart / Maria Grigarenka

3.            Tim Gering / Alice Wagner

Hauptgruppe A Standard:

1.            Andrii Yefremchenkov / Dascha Stegnin

2.            Vitaliy Hetz / Maria Tislenko

3.            Marcel Maison / Christiane Roth

 

Außerdem sind Andrii & Dascha mit dem Sieg in die Hauptgruppe S Standard aufgestiegen!

Herzlichen Glückwunsch für die herausragenden Leistungen und ein Dank an die Trainer!

Jörg Hillenbrand,  Sportwart des TC Blau-Orange Wiesbaden

Pressesprecher

21.03.2016 9:20

Pressesprecher

15.03.2016 10:15

Der Tanzclub Aschaffenburg veranstaltet jährlich einen wunderschönen Frühlingsball mit einem Einladungsturnier in der Senioren-Sonderklasse.Die Clubräume sind frühlingshaft dekoriert, der Saal ausverkauft, das Publikum fachkundig und applaudierfreudig. Dazu noch eine große Fläche für die Tänzer, was wünscht man sich mehr.

Mit einer überzeugenden Leistung und 25 Einsen gelang es Peter und Regina Fischer den im letzten Jahr gewonnenen Wanderpokal zu verteidigen und wieder mit nach Hause zu nehmen.

Jetzt steht er für ein Jahr auf dem Wohnzimmerschrank bis er vielleicht nächstes Jahr zum dritten Mal gewonnen werden kann und in ihren Besitz übergeht.

Bericht: Regina Fischer - Foto: Samuele Di Lucente

Pressesprecher

14.03.2016 10:00

Am vergangenen Sonntag, 28.02., fanden in Rüsselsheim die Hessischen Meisterschaften mehrerer Klassen in den Standardtänzen statt. Unser Paar Christopher Konrads mit Partnerin Sandra Baukrowitz schlug sich bei seiner ersten Meisterschafts-Teilnahme gleich zwei Mal ganz ausgezeichnet: Einem 3. Platz in der Hauptgruppe-II-D ließ es danach bei der Sen-I-D-Klasse den 2. Platz folgen. Da kann man nur den Hut ziehen - weiter so!

Pressesprecher

29.02.2016 11:03

Unser Vorstand für Breitensport, Uwe Wolf, war mit seiner Partnerin Bianca Schilling auch auf dem Parkett erfolgreich: Die beiden belegten bei den Nordhessischen Tanztagen in Vellmar bei Kassel in der Klasse Sen-C-Latein den 3. Platz.

Pressesprecher

29.02.2016 10:53

Unsere Nachwuchstänzer Yefremchenkov/Stegnin brachten es am 21.02. in Düsseldorf fertig, das Standard-Turnier der Rising-Stars - also der Kronprinzen zur S-Klasse - zu gewinnen. In Anbetracht dessen, dass sie noch der A-Klasse angehören, eine bemerkenswerte Leistung! Gratulation!

Pressesprecher

22.02.2016 11:49

Am 20. und 21. Februar fanden in Vellmar die Nordhessischen Tanztage 2016 statt.

Dies nahmen die Ehepaare Strupp und Fischer zum Anlass, ein Wochenende in Kassel zu verbringen.

Dem Veranstalter war es sehr wichtig, den straffen Zeitplan einzuhalten und so ließ er den Paaren wenig Verschnaufpausen. In allen Turnieren der Sen II S und Sen III S gab es eine Sichtungsrunde und im Anschluss eine Endrunde mit verdeckter Wertung. Es war also eine Herausforderung an die Kondition aller Paare.

Diese meisterten die Wiesbadener mit Bravour. Stefan und Bettina Strupp waren mit ihrem Tanzen und dem Ergebnis, dem 2. Platz im Sen II S Turnier am Samstag, sehr zufrieden.

Peter und Regina Fischer zeigten souveränes Tanzen und Flächenübersicht und gewannen das Sen III S Turnier.

Am Sonntag konnten Stefan und Bettina leider auf Grund eines Infektes nicht, wie geplant, starten. Sie unterstützten ihre Clubkameraden aber durch kräftigen Beifall und so gelang es Peter und Regina, den zweiten Sieg für dieses Wochenende zu ertanzen. Bericht: R.Fischer

Pressesprecher

22.02.2016 11:17

Beim Ranglisten-Turnier HGR S in Düsseldorf konnten Fabian und Anette einen hervorragenden 10. Platz (von 26 Paaren) ertanzen. Das Starterfeld war sehr gut besetzt, so waren die Plätze um sie herum fast ausschließlich mit Paaren des Bundes B-Kaders belegt. Der Club gratuliert und freut sich mit den beiden über das sehr gute Ergebnis.

Pressesprecher

22.02.2016 11:10

Seiten